soltech_00 soltech_01 soltech_02 soltech_03 soltech_04 soltech_05 soltech_06 soltech_07 soltech_09

Die Junkers Gas-Brennwertheizung Cerapur-4 ist in zwei Varianten erhältlich: als Heizgerät mit 14 und 24 Kilowatt Heizleistung oder als Kombiversion mit integrierter Warmwasserbereitung und 24 Kilowatt Heizleistung. Damit eignet sich die Gasheizung sowohl für Ein- als auch für Mehrfamilienhäuser.

Installation, Wartung und Bedienung der Cerapur-4 hat Junkers weiter vereinfacht. So sind alle elektrischen Anschlüsse nun von vorne zugänglich. Fachhandwerker sparen Zeit bei der Wartung: Zur Reinigung des Aluminium-Silizium-Wärmetauschers muss beispielsweise nur eine Schraube gelöst werden. Zudem ist die Brennwertheizung Cerapur-4 kompatibel mit Junkers neuem Diagnose- und Wartungstool ServicePro.

Neu sind ein lesefreundliches Display mit übersichtlicher Statusanzeige und unkomplizierter Menüführung sowie nutzerfreundlich beschriftete Bedien-Buttons. Die Cerapur-4 ist außerdem kompatibel zur aktuellen 2-Draht-Bus-Reglergeneration

ZSB...-4 C

  • Hervorragende Kombinationsmöglichkeiten mit Junkers Solarsystemen durch bewährte Fx-Reglergeneration
  • Ausgestattet mit Heatronic 4i® und Buskommunikation (HT-BUS) für höchste Ansprüche
  • Leichte Bedienung durch Klartext-Display
  • Einfache Montage durch bekannte Anschlusstechnik, Schnellmontageset, einfachen Reglereinbau und geringes Gewicht
  • Hoher Normnutzungsgrad von 109 % durch Aluminium-Silizium-Wärmetauscher und volle Brennwertnutzung
  • Besonders energieeffizient durch integrierte Energiesparpumpe, den optimierten Pumpenmodus von Junkers und sehr geringen Stand-by Verbrauch von 2W

ZWB...-4 C

  • Höchster Warmwasserkomfort durch Plattenwärmetauscher
  • Besonders geeignet für Nischeneinbau durch kompakte Abmessungen
  • Ausgestattet mit Heatronic 4i® und Buskommunikation (HT-BUS) für höchste Ansprüche
  • Einfache Montage durch bekannte Anschlusstechnik, Schnellmontageset, einfachen Reglereinbau und geringes Gewicht
  • Hoher Normnutzungsgrad von 109 % durch Aluminium-Silizium-Wärmetauscher und volle Brennwertnutzung
  • Besonders energieeffizient durch integrierte Energiesparpumpe, den optimierten Pumpenmodus von Junkers und sehr geringen Stand-by Verbrauch von 2W


Broschüre: Brennwertheizung - Cerapur Familie (PDF 3,71 MB)
Flyer: Brennwertheizung - Cerapur 4 (PDF 0,31 MB)

Diese und weitere Informationen mit freundlicher Unterstützung von www.junkers.de

Zur Detailseite Cerapur bei Junkers


Technische Details

Gerätebezeichnung
 
ZSB 14-4 C 23/21/31
ZSB 24-4 C 23/21/31
ZWB 30-4 C 23/21/31
min. Nennwärmeleistung (40/30 °C) kW 3,3 7,3 7,3
max. Nennwärmeleistung (40/30 °C) kW 14,2 24,1 24,1
min. Nennwärmeleistung (80/60 °C) kW 2,9 6,7 6,7
max. Nennwärmebelastung Heizung kW 13,3 23,1 23,1
max. Nennwärmeleistung (Warmwasser) kW 15,1 29,7 29,7
max. Vorlauftemperatur °C 82 82 82
min. Auslauftemperatur °C - - 40
max. Auslauftemperatur °C - - 60
Vor- und Rücklauf Heizung Zoll R 3/4 R 3/4 R 3/4
Gasanschluss Zoll R 3/4 R 3/4 R 3/4
Abgasrohranschluss Ø mm 80 80 80
Luft/Abgasrohranschluss Ø mm 125 125 125
elektrischer Anschluss V/Hz 230/50 230/50 230/50
elektrische Leistungsaufnahme W 85 90 90
Schutzart (EN 60529)   IP X4D IP X4D IP X4D
Normnutzungsgrad nach DIN 4702 (Hi) % 109 109 109
Normnutzungsgrad nach DIN 4702 (Hs) % % 98,2 98,2 98,2
Nettogewicht kg 45 45 54
 
Geräteabmessung        
Höhe mm 850 850 850
Breite mm 440 440 440
Tiefe mm 350 350 350