soltech_00 soltech_01 soltech_02 soltech_03 soltech_04 soltech_05 soltech_06 soltech_07 soltech_09

Ist Ihre Stromrechnung schon wieder teurer geworden? Erweitern Sie ihre PV-Anlage mit dem BMZ-Speichersystem und erreichen Sie so einen Autarkiegrad bis zu 70 %. Als ihr kompetenter Partner für PV-Anlagen übernehmen wir mit unserer über 20-jährigen Erfahrung die Nachrüstung der Anlage und das schon alles zusammen zum Sonderpreis von 7.350 € (zzgl. MwSt.).

 

Hier alle technischen Daten im Überblick:
Solarspeicher ESS 3.0 mit einer nutzbaren Leistung von 5,0 KW

bestehend aus:

Solarspeicher ESS 3.0  von BMZ
Download Datenblatt (575 KB)
 

zum Sonderpreis von

7.350,00 € incl. Montage Netto

8746,50 € incl. Montage Brutto (MwSt. kann zurückgefordert werden)

Beim gleichzeitigen Kauf einer PV-Anlage erhalten Sie 250 Euro Rabatt, somit schon für 7.100 € (Netto).

ESS 3.0 ist ein neuer modularer Lithium-Ionen-Energiespeicher der die erzeugte, überschüssige Photovoltaik Energie, in Batteriemodulen für einen späteren Bedarf speichert. Energie kann gezielt von dem Wechselrichter in das Netz oder in den Energiespeicher eingespeist werden.

Energie ist dann abrufbar, wenn der Bedarf da ist: Am Abend, in der Nacht und zu sonnenarmen Zeiten.
Mit dem BMZ ESS 3.0 System werden Sonnenstrom-Nutzer unabhängiger von den Strompreisen und nutzen ihren eigenproduzierten Öko-Strom dann, wenn sie ihn brauchen.

Vorteile
  •  Tagsüber speichern und nutzen; abends und nachts nutzen
  •  Unabhängig von Tageslicht und Stromnetz
  •  Wirtschaftlich, kostensenkend und umweltfreundlich
  •  Leicht, sicher und platzsparend
  •  Modularer Aufbau: Je nach gewünschter Speicherkapazität können die Batteriemodule Ihren Bedürfnissen flexibel angepasst werden.
  •  Förderung durch die Bundesregierung: 30 % KfW-Programm 275
Technische Eigenschaften
  •  Leistungsstarker Energiespeicher
  •  Neue Lithium Ionen Technologie: 7 Jahre Zeitwertersatzgarantie
  •  Hoher Wirkungsgrad: 97 %
  •  Hohe Entladungstiefe mit 80 % DOD
  •  Langlebig: 5.000 Vollzyklen
  •  Module parallel verschaltbar (max. 12 Systeme)
  •  Hohe Betriebssicherheit

Sicherheit
  • Elektro-mechanische, stromlos offenes Gleichstrom-Relais zur redundanten (in Kombination mit 2nd Protection)
  • Abschaltung der Batterie
  • Über- und Unterspannungsüberwachung auf Zellebene mit redundanter Auslösung der Batterieabschaltung
  • Einzelzelltemperaturüberwachung in jeder Zellebene und „Current Interrupt-Device (CID) in jeder Zelle
  • Sicherer Schutz vor einer Wiederinbetriebnahme nach Tiefentladung oder anderer signifikanter Schädigung der Batterie
  • Keine ungesicherte, direkte Parallelschaltung von Zellen ohne „Current-Interrupt-Device (CID) in jeder Zelle
  • Aktive Stromregelung als Funktion von Zellspannung und Zelltemperatur
  • Metallisches, geschlossenes Batteriegehäuse