soltech_00 soltech_01 soltech_02 soltech_03 soltech_04 soltech_05 soltech_06 soltech_07 soltech_09

Der AEconversion Micro-Wechselrichter wird direkt hinter ein oder zwei Module geschaltet und wandelt den gewonnenen Gleichstrom in netzkonformen Wechselstrom um.

Bei Anlagen mit Micro-Wechselrichtern arbeiten die Module unabhängig voneinander und garantieren den höchsten Ertrag. Indem „Maximum Power Point Tracking“ (MPPT) auf modularer Ebene durchgeführt wird, kann jeder Wechselrichter die höchstmögliche Leistung aus jedem Modul ernten und kann gleichzeitig zur Senkung der Auswirkung von Verschattung und Modul Fehlanpassung auf ein Minimum reduzieren. Die gesetzlich vorgeschriebene Freischalteinrichtung (ENS) nach VDE-AR-N 4105 ist bei allen AEconversion Micro-Wechselrichtern bereits integriert, welches die Systemkosten für den Nutzer weiter reduziert, da die Installation einer externen Abschalteinrichtung unnötig wird.

AEconversion bietet eine Vielzahl von Micro-Wechselrichter Versionen und Optionen, um Installationen für Kilowatt bis Megawatt Anlagen realisierbar zu machen, angefangen bei kleinsten Hausdachanlagen über große Dachflächen bis hin zu Gebäudefassaden.


Wechselrichterwirkungsgrad
Es wird oft davon ausgegangen, dass mit dem höchsten Wechselrichterwirkungsgrad auch der höchste Ertrag der PV-Anlage gesichert ist. Dies ist jedoch häufig nicht der Fall. Und deshalb strebt AEconversion nicht nach dem höchsten Wechselrichterwirkungsgrad, sondern nach der höchsten Effizienz der Anlage, indem die höchstmögliche Leistung eines jeden Moduls gewährleistet ist.

Der Schlüssel zur höchstmöglichen Leistung ist „Maximum Power Point Tracking“ (MPPT) auf modularer Ebene. In String-Wechselrichter basierenden Systemen arbeitet das MPP-Tracking für den gesamten String; dies hat zur Konsequenz, dass einige Module unterhalb ihres maximalen Betriebspunktes arbeiten. Systeme mit Micro-Wechselrichternführen das MPP-Tracking auf modularer Ebene durch, indem der elektrische Arbeitspunkt der Modul-Zellen entsprechend ihrer IU-Kurve (Strom-Spannung-Kurve) variiert wird und so der höchstmögliche Ertrag jedes einzelnen Moduls erzeugt werden kann. Allerdings funktioniert das MPP-Tracking nur so effizient wie es der Tracking-Bereich zulässt.

Je breiter der MPPT-Bereich, desto höher kann der Ertrag ausfallen. Durch die Bereitstellung des breitesten MPPT-Bereiches auf dem Micro-Wechselrichter Markt, kann AEconversiontrotz des etwas niedrigeren Wechselrichterwirkungsgrades eine Steigerung von bis zu 20% an der gesamten Systemleistung bieten.


Modulkompatibilität

Die AEconversion Micro-Wechselrichter sind kompatibel mit 48-, 54-, 60-, 72-, 80- und 96-Zell Modulen auf Grund des extra breiten MPP-Tracking Bereiches. Die Produktvielfalt mit einer Eingangsleistung von 250 Watt bis 500 Watt und einer Eingangsspannung von 45 Volt bis 80 Volt bietet mehr Wahlmöglichkeiten zur Erhöhung der Modulvielfalt.

Wenn Sie Ihre Module von uns nach Kompatibilität mit unseren Micro-Wechselrichtern prüfen lassen wollen, kontaktieren Sie uns bitte Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Bei unterschiedlichen Modulen, die unterschiedliche Leistungen bringen, wird aus jedem Modul die maximal mögliche Leistung entnommen (individuelles MPP-Tracking). Mit einem Micro-Wechselrichter arbeiten die Module unabhängig voneinander und der Gesamtertrag ist dadurch deutlich größer, als bei einem String-System.


Integrierte ENS

Die gesetzlich vorgeschriebene Freischalteinrichtung (ENS) nach VDE-AR-N 4105 ist bei den AE Wechselrichtern bereits integriert. Dies garantiert, dass sich der Wechselrichter bei Stromausfall oder Netzabschaltung auf jeden Fall selbständig vom Stromnetz trennt, um eine Inselbildung und dadurch erfolgende Rückspeisungen in das Stromnetz, die möglicherweise zu gefährlichen Auswirkungen führen könnten, zu verhindern. So sind, anders als bei anderen Micro-Wechselrichtern, außer einer Leistungsabsicherung keine weiteren Überwachungs- oder Abschalteinrichtungen erforderlich. Dies erleichtert jede Installation und reduziert Montagezeit sowie Anlagenkosten.


Produktvielfalt

AEconversion ist bestrebt, adaptive Energie-Lösungen für jedermann zugänglich zu machen, indem sie ihren Kunden eine breite Palette von Micro-Wechselrichter Optionen und Varianten anbietet, einschließlich:

  • 3 Kommunikationsoptionen (Powerline, RS485, Ohne Kommunikation)
  • 3 Leistungsvarianten (250W, 350W, 500W)
  • 2 Frequenzvarianten (50Hz, 60Hz)
  • 3 Ausgangsspannungsvarianten (208V, 230V, 240V)