soltech_00 soltech_01 soltech_02 soltech_03 soltech_04 soltech_05 soltech_06 soltech_07 soltech_09

Wirtschaftlich die Umwelt schützen - da kommt Freude auf

Solarthermische Wärmenutzung

Steigenden Energiepreisen nachhaltig Paroli bieten

Als Pionier der Solartechnik sehen wir uns den höchsten Qualitätsstandards und ständigen Produktverbesserungen verpflichtet. Die direkte solarthermische Wärmenutzung ist kostengünstig und wirtschaftlich, da sie die Sonnenenergie mit unübertroffenen Wirkungsgraden nutzen kann. Solarthermische Anlagen zur Brauch- und Trinkwassererwärmung sparen nicht nur bares Geld, sondern sind somit auch der Königsweg zum Klimaschutz, denn ein Großteil der Emissionen des Treibhausgases CO2 geht auf das Konto der Gebäudeheizungen.

Leistungsfähige Produkte und Systemkomponenten
Soltech vertreibt und installiert Produkte von Wagner Solar GmbH . Das Programm reicht von Solarkollektoren der höchsten Leistungsklassen über Pumpen, Regeltechnik und hochwertige Speicher bis hin zu Montagesystemen. Qualitativ erstklassige Einzelprodukte und perfekt aufeinander abgestimmte Komponenten – für optimale Leistung aus einer Hand.

EURO L20 AR - Sonnenkollektor: Power mit LASER-Herz
Der  Leistungsträger unter den Wagner Solar GmbH Kollektoren heißt EURO L20 AR. Das "L" steht für den eigens entwickelten lasergeschweißten Aluminiumabsorber. Mit seinen zwei zusätzlichen Registerrohren und einem verringerten Druckverlust erweitern sich die Einsatzbereiche des L20 gegenüber denen des bisherigen Spitzenkollektors C20 AR.

Herz und Kreislauf der Solaranlage
Die Solarstationen CIRCO bringen Bewegung in Ihre Solaranlage. Im Zusammenspiel mit den Solarreglern der SUNGO Familie, transportieren die Solarstationen CIRCO die Sonnenenergie sicher und effizient vom Solarkollektor zum Speicher.

Einfach Clever – Die neue S-Linie von Wagner Solar GmbH . In einem ansprechenden, kompakten Gehäuse haben wir die komplexe Geräte-Intelligenz der Solarregler der S-Linie – den SUNGO S/ SL und SXL versteckt – eine runde Sache!

Schon vor vielen Jahren hat Wagner Solar GmbH mit dem ECO-G2 Solarspeicher Maßstäbe in der Solarspeichertechnik gesetzt. Die optimale Speicherkonzeption des ECO - konsequente Reduzierung aller Wärmeverluste - gilt bis heute als vorbildhaft.

Veränderte Klima- und Wetterbedingungen und die daran angepasste neue DIN 1055 (Schnee- und Windlasten) führen zu immer höheren Anforderungen an Systeme zur Montage von Solaranlagen. Wagner Solar GmbH hat auf diese Entwicklung frühzeitig mit einem umfassenden Programm statisch optimierter und geprüfter Montagesysteme reagiert.

Die CONVECTROL III Konvektionsbremse ermöglicht eine horizontale Rohrführung. Vorteil: der Montageaufwand für den Handwerker ist deutlich geringer und die Entladung des Speichers in den Bereitschaftszeiten durch Konvektionsströmungen wird unterbunden. Dafür sorgen die integrierten Barrieren der Konvektionsbremse, die das abgekühlte Wasser in den Rohren sicher vom warmen Speicherwasser trennen.

Der RATIO - HP Pufferspeicher ist ein hervorragender Standardspeicher aus Stahl zum Einsatz für die solarunterstützte Raumheizung oder für die Kombination von Solaranlage und Feststoffkessel. Er eignet sich z.B. für die Kombination mit der RATIOfresh Frischwasserstation und kommt in den individuell geplanten DUO line Systemen zum Einsatz. Die Speicherkapazitäten reichen von 500 bis 1500 Litern.

Warmes Wasser frisch gezapft

Mit den Frischwasserstationen RATIOfresh bietet Wagner Solar eine zeitgemäße und besonders hygienische Technik für die Warmwasserbereitung an. Das Wasser wird nur dann erwärmt, wenn es wirklich benötigt wird. Das Wasser wird im Durchflussprinzip erwärmt ohne unnötige Bevorratung.  

Das kompakte Solarheizsystem für Ein- und Zweifamilienhäuser. COMPACT line mit RATIOcompact ist ein kompaktes Solarheizsystem mit einem hohen Vorfertigungsgrad und der baulichen Zusammenführung von Einzelkomponenten. RATIOcompact mit 700-Liter-Speicher haben wir im letzten Jahr bereits erfolgreich eingeführt. In 2011 folgte nun die 1000-Liter-Speichervariante.

Förderung von Solarwärmeanlagen

Neue deutlich höhere Förderung seit 01.04.2015!

für Heizungsumstellung auf Solar- oder Pelletheizung
seit 1. März 2013

Die KfW Bankengruppe hat am 01. März 2013 ein neues Kreditprogramm aufgelegt und fördert Hausbesitzer, die ihre Heizung auf erneuerbare Energien umstellen. 

So funktioniert Solarwärme

Der unmittelbarste Weg zu erneuerbarer Energie

Jegliche erneuerbare Energie auf unserem Planeten entstammt letztlich der Sonne, und Solarthermie ist die unmittelbare Umwandlung